Spieletipp – „Stadt der Spione“ – Estoril 1942

Spieletipp –  „Stadt der Spione“ –  Estoril 1942

Willkommen in Estoril … wo hinter jeder Ecke Gefahren lauern und weder die traumhaften Strände, noch die luxuriösen Hotels sicher sind. Und du hast dich hierher gewagt, weil du die besten Spione der Welt für dich gewinnen willst. Denn wenn du sie hier nicht finden kannst, wo dann? In Stadt der Spione: Estoril 1942 versuchen die Spieler sich gegenseitig zu überlisten, um das beste Spionagenetzwerk aufzubauen. Jeder beginnt das Spiel mit den gleichen sechs Spionen und entsendet sie zu historischen Orten, um erfahrenere Spione für sich zu rekrutieren. Der Spieler mit den meisten absolvierten Missionen und dem besten Spionageteam wird die Vorherrschaft über Estoril gewinnen.

Spieleranzahl:  2 – 4
Spieldauer:  45 – 60 Minuten
Alter: ab 10 Jahre
Autor:  Gil d’Orey Antonio Sousa Lara
Illustrator:  Mihajlo Dimitrievski
Verlag:  Heidelberger Spieleverlag

stadt der spione 2

Fazit:

Ein erfrischend anderes Thema mit sehr schönen Mechanismen, die eine Menge an Interkation ins Spiel bringen, aber auch genügend Raum für vielfältige taktische und strategische Kniffe lassen. Wer Spiele mit Ärgerpotential mag, der ist bei „Stadt der Spione“ wunderbar aufgehoben.

Der variable Spielaufbau und die damit verbundenen Kombinationen an Spielplätzen und Charaktertafeln bieten auch auf längere Sicht Spielspaß. Das Brettspiel hat eine reizvolle schnelle Lernkurve, die zu der nächsten Partie „Stadt der Spione“ förmlich einlädt. Die angegebene Spielzeit passt perfekt und auch zu zweit hat das Spiel seinen speziellen Reiz.

 

Schaelsicker 🙂

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s