Kuchentipp – Blitz Eissplittertorte

Diese schnelle und einfache Eistorte verzückt jung und Alt. Super einfach und schnell zu machen, ist diese Eistorte mittlerweile ein Ganzjahreshit, weil sie so wandelbar ist. Statt den Haselnüssen kann man pürierte Himberren oder Erdbeeren unter den einen Teil ziehen und hat so auch optisch ein anderes Bild. Eine fruchtigere Variante, wer es mag. Falsch machen kann man nichts. Dem Einfallsreichtum sind hier keine Grenzen gesetzt. eistorte2 Zutaten:

300 g Baiser
150 g Schokolade (Blockschokolade), besser noch Nougat
800 ml süße Sahne
Anleitung:eistorte1
Baiser und Schokolade zerkleinern, bitte nicht mahlen, und die Sahne schlagen. Wenn alle drei Zutaten fertig vorbereitet sind, muss man die Zutaten sehr sehr schnell in einer großen Schüssel mischen(das ist sehr wichtig da sonst der Baiser durchweicht), alles in eine Springform, 28 cm Durchmesser, füllen und in der Kühltruhe einfrieren. Am nächsten Tag hat man eine sehr leckere Eistorte.
Varianten:
Sahne teilen, eine Hälfte mit halber Menge Schokolade und halber Menge Baiser, Rest Sahne mit 100g gemahlenen Haselnüssen und Rest Baiser vermengen. Im Wechsel schichten. Sieht super aus und schmeckt klasse. Wer es fruchtig mag nimmt statt der Haselnüsse pürierte Himbeeren oder andere Früchte.
  Verzieren mit Pralinen oder anderen leckeren Dingen!!
himbeereistorte
20150228_194047_resized (2)

Eis Idee – Ü-Ei Eis

Der Winter verabschiedet sich langsam und mit den ersten richtigen Sonnentagen wird auch die Eislust wieder geweckt. Ein leckeres Eis geht immer. Hier mal eine geniale Idee zum selbermachen. Das wird auf jeden Fall ausprobiert in diesem Frühling oder Sommer.

Schaelsicker 🙂

Eistipp- Turboschnelles Fruchteis

Fruchteis – Himbeere – turboschnell – mega lecker! Yummy!

Die Hitzwelle wabert durchs Land und da macht es Sinn euch dieses leckere Eis wieder mal näher zu bringen. Das schnellste Eis der Welt. Wenn es mal schnell gehen muss, man aber gerne mal ein Eis servieren möchte, der ist mit diesem fixen Rezept super bedient.Vor allem wenn man fruchtiges Eis mag. Der umtimative Sommertipp für jedes Jahr aus meiner Sicht. Also merken und ausprobieren. Lecker!

Zubereitungszeit: Unglaubliche 2 Minuten! Das folgende Bild zeigt das Eis mit Himbeeren. Aber es geht auch mit jeder anderen gefrorenen Fruchtsorte.

Chefkoch Rezeptlink —> Fruchtiges Blitzeis

Schaelsicker 🙂

Backtipp – Eiscreme ohne Eismaschine

Der Sommer läßt zwar noch zu wünschen übrig, aber ich denke ein Eis geht immer und am besten noch selbstgemacht. Wie es ganz einfach geht, zeigt die Backfee Gemma Stafford in ihrem Video.Da läuft einem echt das Wasser im Mund zusammen.

Der Knüller ist, die Grundmasse besteht aus zwei Zutaten, der Rest ist eurer Fantasie  und eurer Experimentierfreude überlassen.Gezuckerte Kondensmilch findet ihr im Supermarkt mit dem Label „Milch Mädchen“, als Dose oder Tube.

Das komplette Rezept findet ihr auf ihrem Blog:

http://www.biggerbolderbaking.com/homemade-ice-cream/

Schaelsicker 🙂

Gastro Tipp – Eissalon Cortina auf der Schälsick

Cortina Eis

Frankfurter Str. 29 –  51065   Köln – Mülheim

eissalon cortina

Heute war ich in dieser Eisdiele, die mit tollem, leckeren, sehr cremigen, aber nicht zu süßem Eis glänzt. Der Hit ist aber der versteckte Gartenbereich, wenn man durch den Laden hindurch geht. Man ist weg von der hektischen Frankfurter Straße und kann in Ruhe sein Eis genießen. Die Bedienung ist aufmerksam und schnell. Eine kleine grüne Eis-Oase auf der Schälsick. Hier werde ich nicht das letzte Mal gesessen haben.

Schaelsicker 🙂

Schokotipp – Dessertschalen selbst gemacht

Coole Idee zur Herstellung von sehr individuellen Schokoschalen. Genial. Das wird ausprobiert, denn das wertet so manches Dessert noch einmal auf. Das Video zeigt euch wie es geht. Schön dran denken, dass die Schokolade nicht zu heiß ist, sonst habt ihr eine schokobunte Küche.

Schaelsicker 🙂

Eissplittertorte mit Bild

eisspilttertorte.jpg

Zu Ostern dachte ich mir, da es schneit kommt auch bei mir etwas eiskaltes auf den Ostertisch. Ich habe mich für die Eissplittertorte entschieden. Das Rezept gab es ja schon, nun aber auch ein Bilderbeweis, wie das ganze aussehen kann. Ich würde beim nächsten Mal statt 600 ml besser 800 ml Sahne nehmen, dann wird die Eissplittertorte noch ein Stück höher. Es ist so auch eher möglich, drei unterschiedliche Schichten zu gestalten. Ich denke im Sommer wird die Eissplittertorte als Geheimtipp noch ein paar Mal wiederkehren auf den Kuchentisch.

Nehmt Nougat im Rezept, denn so ist es ein Gaumenfestival! Ehrlich!

Eissplittertorte @ is best…!!!

Schaelsicker 😉