Kuchentipp – Blitz Eissplittertorte

Diese schnelle und einfache Eistorte verzückt jung und Alt. Super einfach und schnell zu machen, ist diese Eistorte mittlerweile ein Ganzjahreshit, weil sie so wandelbar ist. Statt den Haselnüssen kann man pürierte Himberren oder Erdbeeren unter den einen Teil ziehen und hat so auch optisch ein anderes Bild. Eine fruchtigere Variante, wer es mag. Falsch machen kann man nichts. Dem Einfallsreichtum sind hier keine Grenzen gesetzt. eistorte2 Zutaten:

300 g Baiser
150 g Schokolade (Blockschokolade), besser noch Nougat
800 ml süße Sahne
Anleitung:eistorte1
Baiser und Schokolade zerkleinern, bitte nicht mahlen, und die Sahne schlagen. Wenn alle drei Zutaten fertig vorbereitet sind, muss man die Zutaten sehr sehr schnell in einer großen Schüssel mischen(das ist sehr wichtig da sonst der Baiser durchweicht), alles in eine Springform, 28 cm Durchmesser, füllen und in der Kühltruhe einfrieren. Am nächsten Tag hat man eine sehr leckere Eistorte.
Varianten:
Sahne teilen, eine Hälfte mit halber Menge Schokolade und halber Menge Baiser, Rest Sahne mit 100g gemahlenen Haselnüssen und Rest Baiser vermengen. Im Wechsel schichten. Sieht super aus und schmeckt klasse. Wer es fruchtig mag nimmt statt der Haselnüsse pürierte Himbeeren oder andere Früchte.
  Verzieren mit Pralinen oder anderen leckeren Dingen!!
himbeereistorte
20150228_194047_resized (2)

Backtipp – Crunch Erdbeertorte

Im Moment leuchten uns die roten Erdbeeren von vielen Ständen entgegen, deshalb will ich euch noch einmal dieses leckere Kuchenrezept vor Augen führen. Diese Crunch Erdbeertorte ist ein echter Gaumengenuss. Sicher eine süße Sünde, aber es lohnt sich. Einfach in der Produktion und toll im Geschmack.

Das Video zeigt euch das Rezept. Hier mein Bild dazu.

Knusper Erdbeerkuchen_1

Schaelsicker 🙂

Spieletipp – El Dorado

EL DORADO (Wettlauf nach El Dorado)
von Reiner Knizia
Ravensburger (2017)

Altersempfehlung: ab 10 Jahren
Spieleranzahl: 2-4 Spieler
Spielzeit: 30-45 Min.

Amazon –> El Dorado

el do

Ein Ziel, tausend Möglichkeiten!

In diesem Spiel stellt jeder Spieler seine persönliche Expedition zusammen und führt sein Team durch den Dschungel Südamerikas. Bis zu 4 Expeditionen kämpfen sich so durch den geheimnisvollen Dschungel auf der Suche nach dem El Dorado Südamerikas. Dafür braucht es eine gute Planung, passende Spezialisten und geeignete Ausrüstung. Es liegt am einzelnen Spieler, den besten Weg für seine Expedition zu finden, um den Wettlauf nach El Dorado zu gewinnen. Denn nur wer als Erster die Grenze zum goldenen Land überschreitet, wird zum Sieger gekrönt. Jede Strecke verspricht dabei eine neue Herausforderung und jedes Spiel erfordert eine andere Strategie!

 

Fazit:

Ich mag Rennspiele schon mal sehr, also wurde ich hellhörig und als ich dann las das Reiner Knizia der Autor war, wurde die Neugier noch ein bischen mehr geweckt. Es sollte ein Deckbuldingspiel sein, was mich eigentlich weniger reizte, aber das Spiel bekam von Anfang an gute Kritiken im Netz und deshalb landet es im Einkaufskorb und ich habe den Kauf nicht bereut.
Die ansprechende Grafik und die schöne Ausstattung, die eingängigen Regeln und die abwechslungsreichen Strecken sorgen für neue Aufgabenstellungen und sorgten in unseren Runden für sehr spannende Partien und oft wollten die Spielrunden direkt einen neuen Parcours ausprobieren.
Das Spiel funktioniert zu zweit durch einen kleinen feinen Regelkniff hervorragend und gefiel uns sehr.
Das Spiel wird unsere Runden noch längere Zeit bereichern. Vielleicht versorgt uns Ravensburger in Zukunft noch mit ein paar schönen spannenden Erweiterungen zum Grundspiel.

Schaelsicker 🙂