Spieletipp – King of Tokyo

Die Spielemesse ist vorbei und die Taschen von den Einkäufen gut gefüllt. Jetzt heißt es die gekauften Spiel auszuprobieren.

King of Tokyo war das erste Game was auf unserem Tisch landete. Die Messlatte liegt nach diesem Spiel schon mal auf einem guten Level. Das Spiel ist erfrischend anders. Es werden mal keine mittelalterlichen Gebäude gebaut oder Arbeiter verwaltet. Es werden Monster verprügelt. Wer eine Würfel Phobie hat oder nicht damit leben kann, dass Glück der Motor dieses Spieles ist, der möge davon Abstand nehmen. Wer aber 20 – 30 kurzweilige, spannende und umkämpfte Minuten verbringen möchte, der möge sich dieses Spiel näher ansehen. King of Tokyo ist ein Ärger-, Würfel- und Kampfspiel in dem Monster in Tokyo um die Vorherrschaft fighten. Entweder ich bin der rumreichste oder aber sogar das einzig verbliebene Monster in Tokyo. Diese beiden Siegbedingungen gilt es zu erfüllen. Visiere runterklappen und Ready to Rumble.

 

Fazit: Familienspiel pur! Kurzweilige Unterhaltung! Spannende Würfelduelle! Mitspieler ärgern! Schneller Einstieg! Mal ein ganz anderes Thema! Kurze Spieldauer! Für mich aber das aller wichtigste Kriterium: Dieses Spiel wird nicht zu stauben in meinem Regal, sondern meine unterschiedlichen Spielrunden mit mir besuchen und wie ich glaube erfreuen. Wer Glück im Spiel akzeptieren kann sollte hier mal einen Blick riskieren.

Der Dauerbrenner „Level X“ als Opener oder Absacker hat einen Konkurrenten bekommen.

 

Schälsicker 🙂

Advertisements

Spieltipp Juni – Extra! Würfelspiel

Extra! Ein packendes Würfelspiel mit EXTRA großem Suchtfaktor und dabei so einfach zu spielen. Denn im Grunde muss jeder nur die 5 Würfel geschickt kombinieren. Aber aufgepasst: Nur nicht zu viele Zahlenreihen beginnen! Denn anfangs gibt es noch Minuspunkte. Erst ein paar Kreuze in der Reihe lassen einen durchatmen und in den Plusbereich rutschen. Hauptsache das Würfelglück schlägt einem kein Schnippchen.

Fazit von mir: Extra! Ein Würfelklassiker in neuem stylischem Gewand. Früher hieß es „Choice“ und es sollte in jedem Haushalt vorhanden sein. Wer Kniffel gerne mag, der wird Extra lieben lernen. Handlich und  klein kann es überall mitgenommen werden. Klasse Preis!

Amazonlink —> Schmidt Spiele: Extra!

Schaelsicker 🙂

Spieletipp – Skull & Roses

Skull & Roses ist ein Bluffspiel, in dem Sie Ihre Kaltblütigkeit, Ihren Mut und Ihre Menschenkenntnis unter Beweis stellen. Die Spielregel ist denkbar einfach: Jeder hat vier Karten auf der Hand, drei Rosen und einen Schädel. Nacheinander werden die Karten verdeckt auf den Tisch gelegt, bis jemand eine Zahl sagt. Diese Zahl bedeutet, dass der Spieler genau so viele Karten aufdecken muss. Aber Achtung, es dürfen nur Rosen sein. Sobald ein Schädel aufdeckt wird, hat der Spieler verloren und muss eine seiner vier Karten abgeben. Gewinnt er, wird die Karte mit dem Rosenteppich aufgedeckt. Nach zweimaligen Sieg ist das Spiel gewonnen. Skull & Roses besticht nicht nur durch sein Design, Eagles, Snakes, Werewolves lassen grüßen, sondern vor allem durch sein Spielprinzip, das vibrierende Spannung herauf beschwört.

Fazit: Genial einfach und extrem spannend. Holt euch dieses tolle Bluffspiel. Macht mit 4 und mehr Personen erst richtig Fun.

Amazonlink –>  Skull & Roses

schaelsicker 🙂

Suchtgefahr – Spiel Magic Pen

Spiel +Logik +Kunst = Suchtpotential

Ihr lest richtig all das bietet das kleineOnline Game. Suchtpotential pur. Wie das Spiel funktioniert zeigt euch mal weider ein Youtube Video. Ein paar Szenen anschauen und dann einfach selber ausprobieren. Los gehts.

Link zum Spiel –> Magic Pen Online Game

Schaelsicker 😉