Backtipp – Plaumenmus Streuselecken

Der Frühling naht so langsam und die Obstbäume werden bald blühen. Noch müssen wir aber auf frisches Obst aus dem eigenen Garten oder der Region warten. Als Zwischenlösung werde ich heute Streuselecken mit Obstmus backen. Die Wahl fiel wie im Rezept angegeben auf Pflaumenmus. Das Bild zeigt einen Eindruck von dem herrlichen Gebäck. Der Geschmack ist saftig und fruchtig. Herrlich lecker. Eine Gaumensünde.

pflaumen5

Das ausführliche Rezept findet ihr wie immer auf „Chefkoch.de“. Einfach dem Link folgen.

Rezeptlink –> Streuselecken

Schälsicker 🙂

Advertisements

Kuchentipp – Blitz Eissplittertorte

Diese schnelle und einfache Eistorte verzückt jung und Alt. Super einfach und schnell zu machen, ist diese Eistorte mittlerweile ein Ganzjahreshit, weil sie so wandelbar ist. Statt den Haselnüssen kann man pürierte Himberren oder Erdbeeren unter den einen Teil ziehen und hat so auch optisch ein anderes Bild. Eine fruchtigere Variante, wer es mag. Falsch machen kann man nichts. Dem Einfallsreichtum sind hier keine Grenzen gesetzt. eistorte2 Zutaten:

300 g Baiser
150 g Schokolade (Blockschokolade), besser noch Nougat
800 ml süße Sahne
Anleitung:eistorte1
Baiser und Schokolade zerkleinern, bitte nicht mahlen, und die Sahne schlagen. Wenn alle drei Zutaten fertig vorbereitet sind, muss man die Zutaten sehr sehr schnell in einer großen Schüssel mischen(das ist sehr wichtig da sonst der Baiser durchweicht), alles in eine Springform, 28 cm Durchmesser, füllen und in der Kühltruhe einfrieren. Am nächsten Tag hat man eine sehr leckere Eistorte.
Varianten:
Sahne teilen, eine Hälfte mit halber Menge Schokolade und halber Menge Baiser, Rest Sahne mit 100g gemahlenen Haselnüssen und Rest Baiser vermengen. Im Wechsel schichten. Sieht super aus und schmeckt klasse. Wer es fruchtig mag nimmt statt der Haselnüsse pürierte Himbeeren oder andere Früchte.
  Verzieren mit Pralinen oder anderen leckeren Dingen!!
himbeereistorte
20150228_194047_resized (2)

Backtipp – Crunch Erdbeertorte

Im Moment leuchten uns die roten Erdbeeren von vielen Ständen entgegen, deshalb will ich euch noch einmal dieses leckere Kuchenrezept vor Augen führen. Diese Crunch Erdbeertorte ist ein echter Gaumengenuss. Sicher eine süße Sünde, aber es lohnt sich. Einfach in der Produktion und toll im Geschmack.

Das Video zeigt euch das Rezept. Hier mein Bild dazu.

Knusper Erdbeerkuchen_1

Schaelsicker 🙂

Backtipp – Schokonusskrümel

Dieser Kuchen ist etwas für NussliebhaberInnen. Eine ganz leckerer einfacher Blechkuchen der super aussieht und echt lecker schmeckt und man sollte es nicht meinen, aber er ist garnicht so süß wie er aussieht.

Hinweis: Die Nusstreusel werden nicht gebacken! Ihr lest richtig, sie werden nicht gebacken. Unbedingt mal ausprobieren, einfach ein Gaumenschmaus.

Der folgende Link bringt euch zum Rezept.

Linktipp –> Nuss Sahne kuchen

Den Namen habe ich geändert, da ich Schokonusskrümel für mich zum merken treffender fand.


Schaelsicker 😉

Backtipp – Käsekuchen mit Nusskruste

Diesen Kuchen ist einfach eien geniale Kombination aus Mürbeteig, Käsekuchen udn Nussbaiserkruste und es ist kein Wunder er war und ist ein Bestseller. Wie so oft hat mich mal wieder die Chefkoch Seite animiert. Eine unendliche Fundgrube für tolle Koch- und Backideen.

kasekuchenuss

Das nächste Mal werde ich den Kuchen mal auf einem Backblech backen.

Linktipp –> Käsekuchen mit Nusskruste

Schaelsicker 🙂

Backtipp: Keks Kirsch Mascarpone Torte

Keks Kirsch MascarponeTorte

Kühlschranktorte

keks-kirsch-mascarpone-torte

200 g    Schokoladenkekse
100 g     Butter flüssig
1 Glas    Kirschmarmelade
1 Glas    Kirschen oder frische
1 Pck     gemahlene Gelatine
150 g     Zartbitterschokolade
Kirschwasser
500 g    Mascarpone
200 ml Sahne
100 g    Zucker
1 EL      Vanillextrakt
200 g   Kuvertüre dunkel

Die Kekse fein zerkleinern. Die geschmolzene Butter unterkneten. In eine Springform die Keksmasse gleichmäßig darauf verteilen. Für eine Stunde in den Kühlschrank stellen.

In der Zwischenzeit tut man die Kirschmarmelade mit den Kirschen aufkochen und mit Kirschwasser abschmecken. Währenddessen die Schokolade klein hacken und unter die lauwarmen Kirschmasse geben und einmal umrühren. Die Masse etwas abkühlen lassen und die gemahlene Gelatine wie auf der Packung beschrieben einrühren
Diese Masse auf den Keksboden verteilen. Nochmal in den Kühlschrank stellen.

Die Sahne mit der Hälfte des Zuckers aufschlagen. Die Mascarpone mit der anderen Hälfte des Zuckers und dem Vanilleextrakt verrühren und dann die Sahne unter die Mascarpone heben. Die Creme auf den Kirschen verstreichen. Wieder zurück in den Kühlschrank stellen.

Die Kuvertüre schmelzen und etwas abkühlen lassen. Auf der Torte verstreichen.

Schaelsicker 🙂

Backtipps – Prasselkuchen

Wenn es mal ganz schnell gehen muss, dann empfehle ich den Prasselkuchen.

Ich kaufe ganz gerne mal einen Prasselkuchen hier beim Bäcker. Sehr lecker. Irgendwann kam bei mir die Idee,  dass doch mal selber zu probieren und natürlich hat der Chefkoch im Internet eine Antwort parat. Und was für eine.

Geniales Rezept: Lecker, wirklich einfach, schnell und es hält sich auch den ein oder anderen Tag.

Tipp: Wer gerne Streusel mag, der kann wie ich die Menge für die Streusel vergrößern, was ich super lecker fand. Auch die Marmeladensorte kann man beliebig variieren. Ich nehem meistens Himbeermarmelade.

 OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Rezept Chefkoch –> Prasselkuchen

 

Schaelsicker 🙂

Kuchentipp – Möhrenkuchen mit Frostingcreme

Dieser Möhrenkuchen gehört mittlerweile in meine persönliche Top Ten wenn es um Kuchen geht. Das schöne an diesem Kuchen ist das er eigentlich ganzjährig passt. Gut gekühlt im Sommer auch ein Gedicht. Saftig, nussig und mit dieser Frostingcreme echt ein Traum. Ich freue mich jetzt schon auf Stück des Möhrenkuchens. Diesmal stammt das Rezept nicht vom Chefkoch sondern von dem folgenden Blog und es lohnt sich, sich dort länger umzusehen.

Rezeptlink –> Möhrenkuchen mit Creme

 

schaelsicker 🙂

Rezept – Bobbelkuchen

Nach längere Zeit wird dieses Wochenende dieser toller Kuchen wieder Einzug in meinen Backofen halten. Bobbelkuchen! Er ist ganz einfach herzustellen und sieht, wie ich finde, einfach großartig aus. Das I-Tüpfelchen ist natürlich, dass er auch noch richtig toll schmeckt. Man kann ihn auch mit Nougat füllen oder mit Obstmus. Man kann den Bobbelkuchen warm und kalt genießen. Ein Gaumenschmaus! Probiert es aus.

Rezeptlink –> Bobbelkuchen

Schaelsicker 🙂

Backtipp – Mini-Nusshörnchen

Gerollte Mini – Nusshörnchen

 

Seitdem ich dieses Gebäck für mich entdeckt habe, kehrt es Jahr für Jahr wieder auf meinen Plätzchenteller zurück.Geschmacklich ein absoluter Zungenorgasmus, optisch ein Highlight, Zubereitung äußerst einfach und unkompliziert. Es enthält die einfachste Zutaten aber mit einem absoluten tollen geschmacklichen Detail. Es wird sicher noch öfters meinen Backofen verlassen. Es hat für mich alle Voraussetzungen zum Kultgebäck.

 

Chefkochrezeptlink —>  Mini Nusshörnchen

Schaelsicker 🙂

Backtipp – Nusstarte mit Eierlikör

Es gibt doch nicht schöneres als ein schnelles, einfaches Kuchenrezept. Wenn dann noch Nüsse drin sind bin ich ganz vorne mit dabei. Das Eierlikörtopping ist dann das i-Tüpfelchen bei diesem tollen Kuchen. Geniale Sache.

Nusstarte mit Eierlikör

Zutaten: img_0048

80 g Butter
80 g Zucker
1 Päckchen Vanillezucker
5 Eier
200 g gemahlene Haselnüsse
150g Nougat oder 1 Tafel Schokolade
1 gestrichenen Teelöffel Backpulver
2 Esslöffel Masala oder Rum
1.5 Becher Sahne + Sahnesteif
Eierlikör

Zubereitung:
Die Butter mit dem Zucker und Vanillezucker verrühren. Die Eier trennen und die Eigelb mit dem Teig schaumig rühren.
Den Nougat zerkleinern und mit den Nüssen, dem Backpulver und dem Rum zum Teig mixen.
Das Eiweiß steif schlagen und unter den Teig heben.
Den Kucken in eine Rundform geben und im auf 180 °C vorgeheizten Ofen eine Stunde backen lassen.
Die Sahne mit Sahensteif steif schlagen und auf dem Kuchen verteilen. Darauf den Eierlikör gießen und verteilen . Die Menge je nach Lust Laune und ob man mit dem Auto zur Kaffetafel kommen muss.


Schaelsicker 🙂

Backtipp – Herbstschnitte

Das Wochenende steht an und einige von euch suchen vielleicht noch ein leckeres Backrezept. Ich würde euch diesen Kuchen empfehlen. Die Herbstschnitten sind ein grandioses Rezept. Schmeckt genial, sieht toll aus und ist nicht schwer zu backen. Das Rezept schaffte auf Anhieb den Sprung in die Top Ten der Backrezepte.

Ich habe für den Teig Mandeln benutzt und die Äpfel geraspelt

Chefkoch Rezeptlink –> Herbstschnitte

Lasst euch dieses Rezept nicht entgehen. Einfach nur lecker!

Schälsicker 🙂

Backtipp – Walnusskuchen

Schon etwas änger her als ich diesen Kuchen produziert habe, aber wieder mal  etwas für die Nussfans unter uns. Das ich einer bin wissen ja viele.

Diemal aber sind es Walnüsse und der Kuchen ist ein Gedicht. Total nussig und garnicht so süß wie man denkt.

Klasse Rezept und ein Pflichtprogramm für die Nussfraktion.

Rezeptlink –> Walnuss Kuchen

Schälsicker 🙂

Backen 2013 – Windbeutel

Schon immer wollte ich mich mal an einen Brandteig wagen und hatte aber immer gehörigen Respekt davor und immer einen Grund gefunden es nicht zu machen. In 2013 soll einiges anders werden, also ran an die Windbeutel. Das Ergebnis könnt ihr unten bewundern. Ich kann nur jedem raten, ran an den Brandteig. Es ist einfach einfach!!! 🙂

Chefkochlink —> Windbeutel

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

 

Schaelsicker 🙂

Kuchentipp – Spiegeleikuchen

Ich finde Kuchen vom Blech ja einfach Klasse. Der folgende tolle Blechkuchen hat einen ganz gewissen Pfiff. Das ist der Nussbelag unter der Käseschicht. Geschmacksexplosion pur.  Der Kuchen hat eigentlich vier Schichten. Mürber Boden, Nussmusbelag, Käseschicht und das Obst. Sieht cool aus und ist leicht herzustellen. Klar….lecker ist er natürlich auch.

Chefkoch Rezeptlink – Spiegeleikuchen

Schaelsicker 🙂

Backen – Schokoladennuss Rolle

Ein Kuchenrezept lag schon lange in meinem Archiv und wollte gebacken werden. An diesem We war es endlich soweit und es hat sich gelohnt. Der folgende Kuchen sieht nicht nur sehr außergewöhnlich aus, er ist auch geschmacklich eine Wucht. Die Zubereitung ist relativ einfach und das Ergenis könnt ihr unten bewundern.

Chefkoch Rezeptzlink –> Schokoladennuss Rolle

Schaelsicker 🙂

Backtipp – Nusskringel

Genial einfaches Rezept! Ich habe zwei Packungen Blätterteig aus dem Kühlregal genommen, dann spart man sich das ausrollen. Geht super fix, sieht toll aus und ist lecker und nicht zu süß! Ich habe die ganze Packung Marzipan verwendet,weil ich keine Rest behalten wollte. Hat gut gepasst.

Chefkochrezept –> Nusskringel

Schaelsicker 🙂

Rezepttipp – Rafaello Kuchen

Der Kuchen sieht nicht mega spektakulär aus, aber auf der Zunge ist er ein Gaumenschmaus der besonderen Güte für alle Kokosnussfans. Saftig und herrlich locker kommt dieser Kuchen daher und verzaubert einem jede Kaffeetafel. Die Kokosmilch bringt hier den Pfiff in den Teig.

 

Chefkochrezeptlink —> Rafaello Kuchen

Schaelsicker 🙂

Kuchentipp – Tarte au Citron

Zitronenfans aufgepasst! Das ist euer Rezept! Zitroniger geht´s kaum. Wer Lemon Curd kennt und schätzt der bekommt hier ein Kuchenrezept, da kann man sich das Brötchen sparen. Ich habe  es ausprobiert und für lecker befunden.

 

Und ab gehts zum Chefkoch:

Rezeptlink –> Tarte au Citron

 

Schaelsicker 🙂

Rezept – Johannisbeer – Rahm – Muffins

Der Johannisbeerstrauch hat dieses Jahr Hochsaison. Unendlich viele Früchte und daher habe ich noch ein paar Johannisbeer Muffins gebacken, die auch sehr gut geschmeckt haben.

Rezeptlink —->  Johannisbeer – Rahm – Muffins

Schaelsicker 🙂

Rezept der Woche – Johannisbeerkuchen

Das tolle Wetter hat auch im Garten dazu beigetragen, dass die ersten Früchte reif sind. Also habe ich heute den ersten Kuchen des Jahres, mit Früchten aus dem eigenen Garten gebacken.

 


Rezeptlink –>   Johannisbeerkuchen

Das komplette Rezept findet ihr unter dem Link.

 

Link der Woche – Qype

Qype.com (sprich kwaip) ist ein Empfehlungsportal und Stadtmagazin. Die User bewerten unter anderem Restaurants, Dienstleistungen, Ärzte, Wellness-Einrichtungen, Behörden, Orte, Kindertagesstätten oder Sportvereine. Alle Einträge sind mit persönlichen Bewertungen und Empfehlungen – von Nutzern für Nutzer – versehen.

Link folgen —> Qype

 

Schälsicker 🙂

Backen – Blechkuchen Eierlikör

Dieser Kuchen ist genial einfach zu machen. Mit den Aprikosen hat er eine schöne fruchtige Note. Der Eierlikör gibt den richtigen Pfiff, wobei man das alkohlische nicht schmeckt, es wird eher der Eiergeschmack unterstützt.

Er ist super schnell gemacht und schmeckt noch nach zwei Tagen richtig gut.

Rezeptlink –> Blechkuchen Eierlikör

Schälsicker 🙂