Kuchentipp – Blitz Eissplittertorte

Diese schnelle und einfache Eistorte verzückt jung und Alt. Super einfach und schnell zu machen, ist diese Eistorte mittlerweile ein Ganzjahreshit, weil sie so wandelbar ist. Statt den Haselnüssen kann man pürierte Himberren oder Erdbeeren unter den einen Teil ziehen und hat so auch optisch ein anderes Bild. Eine fruchtigere Variante, wer es mag. Falsch machen kann man nichts. Dem Einfallsreichtum sind hier keine Grenzen gesetzt. eistorte2 Zutaten:

300 g Baiser
150 g Schokolade (Blockschokolade), besser noch Nougat
800 ml süße Sahne
Anleitung:eistorte1
Baiser und Schokolade zerkleinern, bitte nicht mahlen, und die Sahne schlagen. Wenn alle drei Zutaten fertig vorbereitet sind, muss man die Zutaten sehr sehr schnell in einer großen Schüssel mischen(das ist sehr wichtig da sonst der Baiser durchweicht), alles in eine Springform, 28 cm Durchmesser, füllen und in der Kühltruhe einfrieren. Am nächsten Tag hat man eine sehr leckere Eistorte.
Varianten:
Sahne teilen, eine Hälfte mit halber Menge Schokolade und halber Menge Baiser, Rest Sahne mit 100g gemahlenen Haselnüssen und Rest Baiser vermengen. Im Wechsel schichten. Sieht super aus und schmeckt klasse. Wer es fruchtig mag nimmt statt der Haselnüsse pürierte Himbeeren oder andere Früchte.
  Verzieren mit Pralinen oder anderen leckeren Dingen!!
himbeereistorte
20150228_194047_resized (2)
Advertisements

Backtipp – Crunch Erdbeertorte

Im Moment leuchten uns die roten Erdbeeren von vielen Ständen entgegen, deshalb will ich euch noch einmal dieses leckere Kuchenrezept vor Augen führen. Diese Crunch Erdbeertorte ist ein echter Gaumengenuss. Sicher eine süße Sünde, aber es lohnt sich. Einfach in der Produktion und toll im Geschmack.

Das Video zeigt euch das Rezept. Hier mein Bild dazu.

Knusper Erdbeerkuchen_1

Schaelsicker 🙂

Backtipp – Schokonusskrümel

Dieser Kuchen ist etwas für NussliebhaberInnen. Eine ganz leckerer einfacher Blechkuchen der super aussieht und echt lecker schmeckt und man sollte es nicht meinen, aber er ist garnicht so süß wie er aussieht.

Hinweis: Die Nusstreusel werden nicht gebacken! Ihr lest richtig, sie werden nicht gebacken. Unbedingt mal ausprobieren, einfach ein Gaumenschmaus.

Der folgende Link bringt euch zum Rezept.

Linktipp –> Nuss Sahne kuchen

Den Namen habe ich geändert, da ich Schokonusskrümel für mich zum merken treffender fand.


Schaelsicker 😉

Backtipp – Käsekuchen mit Nusskruste

Diesen Kuchen ist einfach eien geniale Kombination aus Mürbeteig, Käsekuchen udn Nussbaiserkruste und es ist kein Wunder er war und ist ein Bestseller. Wie so oft hat mich mal wieder die Chefkoch Seite animiert. Eine unendliche Fundgrube für tolle Koch- und Backideen.

kasekuchenuss

Das nächste Mal werde ich den Kuchen mal auf einem Backblech backen.

Linktipp –> Käsekuchen mit Nusskruste

Schaelsicker 🙂

Backtipp: Keks Kirsch Mascarpone Torte

Keks Kirsch MascarponeTorte

Kühlschranktorte

keks-kirsch-mascarpone-torte

200 g    Schokoladenkekse
100 g     Butter flüssig
1 Glas    Kirschmarmelade
1 Glas    Kirschen oder frische
1 Pck     gemahlene Gelatine
150 g     Zartbitterschokolade
Kirschwasser
500 g    Mascarpone
200 ml Sahne
100 g    Zucker
1 EL      Vanillextrakt
200 g   Kuvertüre dunkel

Die Kekse fein zerkleinern. Die geschmolzene Butter unterkneten. In eine Springform die Keksmasse gleichmäßig darauf verteilen. Für eine Stunde in den Kühlschrank stellen.

In der Zwischenzeit tut man die Kirschmarmelade mit den Kirschen aufkochen und mit Kirschwasser abschmecken. Währenddessen die Schokolade klein hacken und unter die lauwarmen Kirschmasse geben und einmal umrühren. Die Masse etwas abkühlen lassen und die gemahlene Gelatine wie auf der Packung beschrieben einrühren
Diese Masse auf den Keksboden verteilen. Nochmal in den Kühlschrank stellen.

Die Sahne mit der Hälfte des Zuckers aufschlagen. Die Mascarpone mit der anderen Hälfte des Zuckers und dem Vanilleextrakt verrühren und dann die Sahne unter die Mascarpone heben. Die Creme auf den Kirschen verstreichen. Wieder zurück in den Kühlschrank stellen.

Die Kuvertüre schmelzen und etwas abkühlen lassen. Auf der Torte verstreichen.

Schaelsicker 🙂

Backtipps – Prasselkuchen

Wenn es mal ganz schnell gehen muss, dann empfehle ich den Prasselkuchen.

Ich kaufe ganz gerne mal einen Prasselkuchen hier beim Bäcker. Sehr lecker. Irgendwann kam bei mir die Idee,  dass doch mal selber zu probieren und natürlich hat der Chefkoch im Internet eine Antwort parat. Und was für eine.

Geniales Rezept: Lecker, wirklich einfach, schnell und es hält sich auch den ein oder anderen Tag.

Tipp: Wer gerne Streusel mag, der kann wie ich die Menge für die Streusel vergrößern, was ich super lecker fand. Auch die Marmeladensorte kann man beliebig variieren. Ich nehem meistens Himbeermarmelade.

 OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Rezept Chefkoch –> Prasselkuchen

 

Schaelsicker 🙂

Kuchentipp – Möhrenkuchen mit Frostingcreme

Dieser Möhrenkuchen gehört mittlerweile in meine persönliche Top Ten wenn es um Kuchen geht. Das schöne an diesem Kuchen ist das er eigentlich ganzjährig passt. Gut gekühlt im Sommer auch ein Gedicht. Saftig, nussig und mit dieser Frostingcreme echt ein Traum. Ich freue mich jetzt schon auf Stück des Möhrenkuchens. Diesmal stammt das Rezept nicht vom Chefkoch sondern von dem folgenden Blog und es lohnt sich, sich dort länger umzusehen.

Rezeptlink –> Möhrenkuchen mit Creme

 

schaelsicker 🙂