Backtipp – Wundertörtchen

Ich schulde euch noch mein Bachergebnis vom letzten Wochenedne. Es besteht unten aus einem Mürbeteig, der gefüllt ist mit Marmelade und oben eine Rührteighaube hat. Deswegen Wundertörtchen. Gebacken habe ich sie in kleinen Silikonförmchen für Muffins.Sie sind schnell zu machen und sehen wie ich finde super aus. Außerdem sind sie unheimlich variable zu befüllen, z.B. mit Marmeladen oder auch Nougatkern. Auch die Haube kann man mit Nüssen oder Kokosflocken anpassen. Zauberhaft oder wunderbar. Mein nächster Versuch wird eine Haube aus Kokosflocken und einem Kirschmarmeladenkern sein.

Wundertörtchen

 

wundertörtchen2

Rezept bei Chefkoch –> Wundertörtchen

Schaelsicker:-)

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s