Hörbuchtipp – Der Name des Windes

Der Name des Windes: Die Königsmörder-Chronik – 1. Tag

„Ein Fantasy-Epos voll MUSIK und MAGIE.“ Denis Scheck

„Vielleicht habt ihr von mir gehört“ … von Kvothe, dem für die Magie begabten Sohn fahrender Spielleute. Das Lager seiner Truppe findet er verwüstet, die Mutter und den Vater tot. Wer aber sind diese Chandrian, die weißglänzenden, schleichenden Mörder seiner Familie? Um ihnen auf die Spur zu kommen, riskiert Kvothe alles. Er lebt als Straßenjunge in der Hafenstadt Tarbean, bis er auf das Arkanum, die Universität für hohe Magie aufgenommen wird. Vom Namenszauber, der ihn als Kind fast das Leben gekostet hätte, erhofft sich Kvothe die Macht, das Geheimnis der sagenumwobenen Dämonen aufzudecken.

Stefan Kaminski leiht dem berühmten Zauberer Kvothe und seiner spannenden Geschichte eine Stimme, die von der ersten Minute an fesselt.

Amazoneinkauf —> Der Name des Windes: Die Königsmörder-Chronik – 1. Tag

name des windes

 

Schaelsicker´s Fazit:

Ein gigantisches Fantasywerk das nur den ersten Teil darstellt. Ich habe mich in die Geschichte reinsaugen lassen. Sie wird langsam und detailiert erzählt, woran ich mich am anfangen gewöhnen musste, aber was man später völlig vergisst. Ein klasse Fantasyroman der einen in eine faszinierende Welt mit facettenreichen Charakteren eintauchen lässt. Magie, Musik, Liebe, Freundschaft udn der tägliche Überlebenskampf an unterschiedlichen Handlungsorten ist spannungsgeladen und beeindruckend. Das Buch wird in einem Rückblick erzählt. Zwischendurch kehrt man immer wieder ins Hier und Jetzt ins Gasthaus von Wirt Kvothe zurück. Die Storyline die Patrick Rothfuss um die Geschichte gewoben hat, ist genial konzipiert und ich kann es nicht erwarten, endlich den nächsten Band in meinen  Player zu stecken!

Für mich ein Fantasyhighlight.

Schaelsicker 🙂

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s