Kinotipp- Soulkitchen

Nach Avatar, führte mich und weitere fünf Kinofans, gestern der Weg in eine deutsche Produktion. Der neue Film von Fatih Akin „Soulkitchen“, war die gemeinsame Entscheidung von uns. Der eine hatte dies gesehen, der anders jenes und dieser wollte den nicht. Der gemeinsame Nenner war dann Soulkitchen und wenn alle Kinokompromisse so ausfallen würden, wäre das Klasse.

Fazit:

Sehr gute deutsche Kinounterhaltung  mit tollem Soundtrack. Der Film ist lustig, tragisch, kultig und hält auch eine Message bereit. Es lohnt sich ein Stück  Heimat und Lebenskultur zu erhalten. Außerdem hält er auch noch ein paar Tricks für Leute mit „Rücken“ bereit.  🙂

Der Film war zu Ende und keiner stand direkt auf, sondern man nahm sich die Zeit für den Abspann. Ein seltenes Erlebnis, was ich mir öfters wünschen würde.

Schälsicker 🙂

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s