Brauhaus – Dombrauhaus Schlebusch

Die rechte Rheinseite hat einiges in Sachen Genuss zu bieten und wen es gerade mal nach Leverkusen verschlagen hat, dem kann ich nur empfehlen auf der Landstraße B51 nach Köln zurückzufahren.
Dort findet ihr an der Ecke Mülheimerstraße und Saarstraße das Dombrauhaus.

Das Dombrauhaus ist an 7 Tagen geöffnet und bietet ein herrlich rustikales Ambiente, wie man es gewohnt ist von solchen Brauhäusern.
Die Speisekarte bietet eine große Palette an Gerichten von verschiedenen Salaten bis hin zu tollen Fleischgerichten. Wer ein Schnitzelfan ist, der wird hier garantiert satt und zufrieden das Brauhaus verlassen.
Die Portionen sind wie man es sich vorstellt, nicht zu übersichtlich aber auch nicht überfordernd.

Alle Infos findet ihr hier: Das Dombrauhaus

Die freundliche Bedienung sorgt dafür, dass die Kölschgläser nicht lange leer bleiben müssen und so ist ein netter Abend garantiert. Ich als alter Pilstrinker, halte mich aber lieber an ein kühles Weizenbier.

Die Fakten:

  • wunderschönes Herrenhaus
  • ausgewogene vielfältige Speisekarte
  • schnelle freundliche Bedienung
  • 7 Tage geöffnet
  • Biergarten im Sommer
  • gute Parkmöglichkeiten

Der Schälsicker

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s